top of page

Impressum

 

ullerlei

Ulrike Wimmer

Mediengestalterin

Hillmaierfeld 4

82335 Berg

Deutschland

 

Das Impressum gilt auch für folgende Social Media Profile:

·       Facebook: https://www.facebook.com/ullerlei/

·       Instagram: https://www.instagram.com/ullererlei/?hl=it

 

 

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Ulrike Wimmer "ullerlei"

 

1. Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

 

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen "ullerlei" und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB). 


 

2. Zustandekommen eines Vertrages

 

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über meinen Internetshop https://www.ullerlei.com

 

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

 

ullerlei

Ulrike Wimmer
Hillmaierfeld 4
D-82335 Berg

zustande.

(3) Die Präsentation der Waren in meinem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot meinerseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich oder in Textform. Nach fruchtlosem Ablauf der Frist gilt das Angebot als abgelehnt.

(4) Bei Eingang einer Bestellung in meinem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in meinem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

1) Auswahl der gewünschten Ware
2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „in den Warenkorb“ 
3) Prüfung der Angaben im Warenkorb
4) Betätigung des Buttons „zur Kasse“ oder ,,Bezahlen mit Paypal‘‘
5) Anmeldung im Internetshop nach Registrierung und Eingabe der Anmelderangaben (E-Mail-Adresse und Passwort). 
6) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.
7) Verbindliche Absendung der Bestellung durch Anklicken des Buttons „kostenpflichtig bestellen“ bzw. „kaufen“

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Ich bestätigen den Eingang der Bestellung durch eine E-Mail (Eingangsbestätigung). Diese stellt noch keine Annahme des Angebotes dar. Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich oder in Textform. 


 

3. Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

 

(1) Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Gemäß §19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese folglich auch nicht aus (Kleingewerbestatus). 

Zu den angegebenen Preisen hinzu kommen etwaige Versandkosten.

(2) Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse, PayPal.

(3) Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen.

4. Lieferung

 

Da hier ausschließlich digitale Inhalte verkauft werden fallen weltweit keine Lieferkosten an. 

(2) Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache geht auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Sache an den Käufer auf diesen über.  

 

5. Eigentumsvorbehalt

 

Ich behalten mir das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor. 

6. Besonderheit für den Kauf von digitalen Inhalten 

Digitale Inhalte sind grundsätzlich vom WIderrufsrecht ausgeschlossen und können nicht zurückgegeben werden.

7. Gewährleistung

Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. 

 

8. Vertragssprache

Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

​Datenschutz

Die Betreiberin dieser Seiten nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

bottom of page